Produkttest – Aussie 3 Miracle Oil

Heute gibt es wieder einen Produkttest auf dem Blog. Getestet habe ich für euch das Miracle Oil von Aussie. Das Beauty Produkt hat sogar den „Glammy 2016“ verliehen bekommen, umso gespannter war ich darauf es auszuprobieren.

Es besteht aus 3 verschiedenen Ölen: Macadamianuss-Öl, Jojobasamen-Öl und Avocado-Öl und soll die Haare schön geschmeidig machen. Zudem spendet das Macadamianuss-Öl zusätzlich einen natürlich UV-Schutz. Anwenden kann man es sowohl auf trockenem als auch auf handtuchtrockenem oder nassem Haar.

Ich persönlich bin (wie ihr sicherlich schon wisst) sehr geruchsempfindlich, daher habe ich das Miracle Oil bisher nur vor dem Waschen angewendet. Dabei pumpe ich ca. 2-3 Mal, massiere die größere Menge großzügig in die Spitzen ein und mache mir einen hohen Zopf/Dutt. Es fühlt sich ölig an und riecht angenehm, aber doch schon intensiv. Nach ca. 5 Minuten wasche ich dann die Haare ganz normal mit meinem Shampoo.

Zuerst dachte ich, dass es so wenig bringt, aber ich habe schon nach der ersten Anwendung gespürt, dass die Haarspitzen viel geschmeidiger und weicher sind. Mein Haar hatte auch sofort mehr Glanz dadurch bekommen. Also ich finde das Öl echt super und kann es für Zwischendurch nur weiterempfehlen.

IMG_0967

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s