InterContinental Sunday Brunch.

Am Sonntag war ich das erste Mal im InterContinental Hotel in Düsseldorf brunchen und es hat mir wirklich sehr gut gefallen!

Das sogenannte Gabelfrühstück findet von 12 bis 15 Uhr statt. Die Atmosphäre mit Live-Klaviermusik ist total angenehm und das Essen ist auch wirklich super lecker!

Neben den typischen Frühstücksspeisen wie Cornflakes, Joghurt, Brötchen, Käse, Rührei, Spiegelei, Würstchen, Croissants, etc. gibt es ganz viele kleine Vorspeisen wie Garnelensalat, Kartoffelsalat und sogar Austern. Man kann dort auch eine Hauptspeise essen – Lachs und Roastbeef, Nudeln, Flammkuchen, Hähnchen in Curry, Gemüse usw. Aber auch der Nachtisch ist toll – Quark, frisch gemachte Pfannkuchen mit Nutella, Schokotörtchen, frisches Obst, Eiscreme und noch viel anderes, was das (Schlemmer-) Herz begehrt. Inklusive sind außerdem (frischgepresste) Säfte, Wasser, warme Getränke wie Tee und Kaffee und  Sekt – all you can drink 🙂

Also ich versichere euch, danach ist man auf jeden Fall satt und zufrieden!!

IMG_9087

IMG_9086IMG_9078

IMG_9082

IMG_9089

Advertisements

3 Gedanken zu “InterContinental Sunday Brunch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s