Watermelon Smoothie.

Rezept: Wassemelonen Smoothie
Zutaten: Wassermelone
Ne, aber jetzt mal im Ernst! Seit dem ich den Smoothie Maker gekauft habe (Blogpost dazu hier), liebe ich es total verschiedene Drinks zu zaubern. Es geht alles so einfach, sowohl das Mixen an sich als auch das Spülen danach. Und der größte Vorteil ist, dass man immer weiß was drin ist, wenn man es selbst zubereitet. Ich hätte auch nie gedacht dass man oft gar keinen Zucker braucht, z.B. reicht eine süße Banane und fettarme Milch um einen leckeren Milchshake zu machen oder einfach nur eine süße Wassermelone für einen super leckeren und super süßen Smoothie, der total abkühlt wenn man etwas crush eis dazugibt. Ich kann euch solche Smoothie Maker also nur empfehlen – ein absolutes MUST HAVE für heiße Sommertage!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s