Romwe.com – Nie wieder.

Hallo Leute,
heute ist Karferitag – ein trauriger Tag. Aus dem Grund wollte ich euch einen traurigen Beitrag schreiben, der sich auf meine Erfahrung mit dem Onlineshop Romwe bezieht.
Ich möchte hier nicht eine allgemeine Aussage machen, sondern nur meine subjektive Meinung äußern. Es kann sein, dass es Menschen gibt, die mir nicht zustimmen weil sie völlig zufrieden mit Romwe sind, nun ja…
Es begann alles im Dezember 2012, ich schaute mir den Onlineshop an und fand da ein paar schöne Teile, von denen ich 4 Stück bestellte. Ich wollte dort schon immer mal bestellen, weil ich auch bei anderen Bloggern Romwe-Kleidung gesehen habe, die mir gefallen hat.
Jetzt komme ich zu meinem ersten Fehler: Ich habe mir die Bedingungen nicht ausführlich durchgelesen, was sehr naiv von mit war. Ich habe auch nicht solch einen Text gelesen, wie ich ihn jetzt verfasse. Lediglich bei Kleiderkreisel habe ich gesehen, dass man keine Zoll-Gebühren zahlen muss, was ich schon mal wichtig fand.
Nach der Bestellung musste ich mehrere Wochen warten, kurz gesagt: für mich zu lang. Aber okay, das habe ich auch so erwartet, weil man auf der Seite vor den langen Lieferzeiten vorgewarnt wurde.
 Im Januar 2013 kam die Bestellung endlich an. Von den 4 Teilen, die ich bestellt hatte, wollte ich nur eins behalten. Die anderen waren mir entweder viel zu klein (Einheitsgröße) oder waren von sehr mangelhafter Qualität für einen recht hohen Preis.
Jetzt komme ich zu meinem zweiten Fehler: Ich habe beschlossen, die Teile, die mir nicht gefallen haben, zurück zu senden. Ich hätte sie behalten sollen und dann einfach bei Kleiderkreisel oder Ebay verkaufen… nun ja jetzt kommt der Spaß:
Ich musste für die Rücksendung zunächst eine Email schreiben, damit ich eine RMA Nummer bekomme. Die Rücksendung wurde akzeptiert und ich musste folgende Schritte noch befolgen: 
1) RMA Nummer groß auf das Paket schreiben
2) Nach China mit einem angegebenen Zollwert von 5$ zurücksenden (was mich dann unversichert 7€ als Päckchen und 30€ versichert gekostet hätte…. Ich habe mich für das günstigste entschieden also 7€ aus meiner eigenen Tasche dafür bezahlt…)
3) Ein Foto von der Rücksendenummer machen (die ich nicht hatte, da ich ja als Päckchen und nicht als Paket versendet habe)
Dann stand noch in der Email, wenn mein Paket ankommt, werde ich informiert und kriege das Geld zurück!
Ich habe alles gemacht, mich aber schon sehr geärgert, dass alles so kompliziert und mit Kosten verbunden ist!!
Es verging viel viel Zeit…
Letzte Woche, also Ende März 2013, habe ICH sie wieder angeschrieben um zu fragen, ob mein Päckchen nicht schon da wäre!?? Und dann bekam ich die Nachricht auf Englisch: Ohja, es ist da, tut mir leid, dass wir uns nicht gemeldet haben. Bitte geben Sie mir die Paypal Daten!
Okay, das Geld habe ich also zurückbekommen, nur das Problem ist: es ist in Dollar überwiesen worden (Warum?? Ich habe in Euro bezahlt! Wie ist der Kurs überhaupt?) und ich musste auch noch eine Paypal Gebühr von 5$ zahlen, weil ich das Geld sozusagen als Verkäufer bekommen habe (Was soll das???).
Im Großen und Ganzen muss ich sagen, es hat sich überhaupt nicht geloht bei Romwe zu bestellen! Schlechte Qualität, lange Wartezeiten, kompliziertes Rückgabeverfahren, noch unzählige anfallende Kosten und ein total unorganisiertes Unternehmen.
Deshalb mein Fazit: Nie wieder.
Ich hoffe ich konnte euch damit ein Bisschen helfen, falls ihr mit dem Gedanken spielt dort etwas zu bestellen. Überlegt euch das zwei Mal!
Schönen Tag euch noch meine Lieben!!:) xoxo
Advertisements

16 Gedanken zu “Romwe.com – Nie wieder.

  1. Ich bin keine Dame und ich hab den Smiley vergessen. Hab viel mit Paragraphen zu tun und war deswegen voll irritiert bis ich wusste das Dollar gemeint war.

    Ich hätte es ja auch nicht gelesen, wenns mich nicht interessiert. Hab vor einer Woche da bestellt, mal sehen was passiert.

    Gefällt mir

  2. Hallo Helena! Ich hatte damals per Paypal bezahlt, deshalb hatte ich dieses Problem nicht. Per Nachname zu bezahlen heißt ja eigentlich, dass man dem Postboten den Betrag geben muss, damit er dir dann das Paket überreicht. Eigentlich sollte er, falls niemand zu hause ist, immer wieder versuchen das Paket an dich zu liefern. Wenn es dennoch nicht klappt, müsste er das Paket zur Post bringen und du müsstest es dort zahlen, glaube ich. Aber in deinem Fall ging das ja auch nicht. Ich weiß nicht, was man sonst tun soll. Eigentlich müsste sich Romwe ja selbst melden, da es ja deren Geld ist. Schreib am Besten mal eine Email an den Kundenservice dort, bevor du eine Mahnung von Romwe bekommst oä. Alles Gute. Lg, Alena

    Gefällt mir

  3. hallo alena,ich hab auch 'ne frage.undzwar habe ich auch bei romwe bestelt und behalte die sachen.allerdings haben meine eltern und ich noch nicht bezahlt obwohl der kauf schon ein paar wochen her ist,dazu wissen wir auch nicht,wie oder wo wir bezaheln sollen.wir haben eigestellt,dass wir auf nachname bestellen,allerdings hatten wir nicht die mögkichkeit bei der post zu bezaheln.wie war das bei dir? danke im vorraus 🙂

    Gefällt mir

  4. Die haben mir bei der Post so ein Formular gegeben, sprich wie man hier in Deutschland den gelben Zettel bekommt nur für das Ausland. Und da habe ich die chinesische Adresse die mir ROMWE in der Mail geschrieben hat drauf geschrieben. Übrigens soll man da auch noch den Warenwert mit angeben, und zwar schreiben die dir auch in der Mail wie viel das sein soll, sehr wenig auf jeden Fall. Habe das damals aber nicht verstanden und habe mehr angegeben, ca. 80€ oder so, weil es auch so gestimmt hat… ich glaube die mussten dann irgendwie deshalb Steuer oder Zoll drauf zahlen^^ aber selbst schuld wenn die das so kompliziert machen. Ich wünsche dir viel Erfolg, dass alles klappt!!! Und guten Rutsch;)

    Gefällt mir

  5. Hey, kein Problem, ich helfe wo ich kann.. also wenn man die Sachen als Paket zurückschickt, bekommt man eine Sendungsverfolgungsnummer (die steht auf der Quittung) und die sollte man denen, so wie ich verstanden habe, abfotografieren und schicken damit sie das Paket halt verfolgen können;) Bei mir gab es keine weil ich es als Päckchen verschickt habe (war günstiger) aber war auch kein Problem dann, haben sie gesagt.

    Gefällt mir

  6. Und noch eine Frage, wie hast du die Adresse auf das Paket geschrieben? hab noch nie etwas nach china geschickt. Denkst du ich kann die Adresse nehmen die sie mir schicken und damit einfach zur Post gehen und die können mir das dann machen? Bin grad irgwie richtig verzweifelt 😀

    Gefällt mir

  7. hab eine frage, muss auch gerade was zurückschicken:/ hoffe es klappt, von welcher rücksendenummer muss man da ein foto machen? von der nummer die man aufs paket geschrieben hat oder von dem zettel, den man bei der Post bekommt wenn man das Paket wegschickt? Hoffe du antwortest:)

    Gefällt mir

  8. also ich hab jetzt zum dritten mal bei romwe bestellt und erst jetzt kam ein teil weniger an..
    lt email antwort müsste ich noch ein drittes päckchen von eben dieser letzten bestellung erwarten..ich bin stark gespannt wann das ankommt..schließlich hab ich vor knapp nem monat bestellt und heute kam 2/3 der bestellung an.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s